PayPal, Klarna, Kreditkarte, Apple Pay
Kostenloser Versand ab 80 € Bestellwert
Mid season sale

WORAN ERKENNT MAN EINE HOCHWERTIGE FUNKTIONSJACKE UND WAS SOLLTE DIESE KÖNNEN?

Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv – diese Eigenschaften sollte eine gute Funktionsjacke aufweisen. Egal ob Städtereise oder anstehender Wanderurlaub, eine gute Funktionsjacke ist so vielfältig einsetzbar, dass sie euch auf jedes dieser Abenteuer begleiten kann. Trotzdem haben nicht alle Outdoorjacken die gleichen Eigenschaften, die Auswahl ist riesig je nach den Bedürfnissen. Wie findet man also heraus, welche Funktionsjacke für die eigenen Bedürfnisse die Richtige ist? Und woran erkennt man eine qualitativ hochwertige Outdoorjacke? In diesem Artikel beantworten wir die häufigsten Fragen rund um das Thema Funktionsjacke und zeigen euch, auf welche Qualitätsmerkmale ihr beim Kauf unbedingt achten solltet.

camel active - Wie reinige und pflege ich meine Winterjacke? - Gruppe unter dem Himmel

WASSERABWEISEND ODER DOCH WASSERDICHT? WO GENAU LIEGT DER UNTERSCHIED?

Eine hochwertige Funktionsjacke sollte sowohl wasserabweisend als auch wasserdicht sein und dich bei jeglichen Abenteuern vor Nässe schützen. Doch was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen wasserabweisend und wasserdicht?


camel active - Funktionsjacke teXXXactive -  Wassertropfen auf blauem Stoff
camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Mann in teXXXactive Funktionsjacke mit Wassertropfen

Wasserabweisende Stoffe

Ist ein Stoff wasserabweisend, bedeutet dies, dass Wasser zunächst nicht in den Stoff eindringen kann. Es entsteht also der typische Abperleffekt, bei dem Wasser auf der Oberfläche in Tropfenform stehen bleibt. Unter dem Mikroskop kann man erkennen, dass die Fasern den Wassertropfen von dem Stoff fernhalten und ihn so daran hindern, in ihn einzuziehen.

Grundsätzlich kann man jede Art von Stoff wasserabweisend machen. Manche Materialien, wie zum Beispiel einige Polyester-Fasern, sind bereits von Natur aus wasserabweisend, aber auch Baumwollstoff lässt sich in diese Form bringen, wenn man ihn äußerlich mit einer Imprägnierung behandelt. Dazu wird bei wasserabweisenden Jacken das Obermaterial mit einer sogenannten DWR-Imprägnierung (durable water repellent) ausgerüstet, die auf den Funktionsjacken wie eine dünne Schutzschicht wirkt. So wird das Wasser zumindest zeitweise von einem Eindringen in das Innere der Jacke abgehalten. Handelt es sich um starken oder dauerhaften Regen, kann ein wasserabweisendes Produkt jedoch nicht lange standhalten.

Wasserdichte Stoffe

Im Gegensatz zu wasserabweisenden Materialien lässt ein wasserdichter Stoff aufgrund seiner hohen Dichtigkeit kein Wasser hindurch. Somit kann er einem gewissen Wasserdruck (der Wassersäule) standhalten. Auch wenn es stark regnet und das Wasser großflächig auf dem Material steht, schützt eine wasserdichte Jacke vor Nässe. Zusätzlich zur wasserabweisenden Imprägnierung auf dem Oberstoff sind wasserdichte Jacken auf der Unterseite des Stoffes nämlich mit einer speziellen Membran versehen. Diese Membran ist eine dünne Trennschicht, die den Transport von Flüssigkeit durch diese Schicht beeinflusst und somit verhindert, dass Wasser hindurchsickert. Bei hochwertigen Outdoor-Jacken, wie unseren teXXXactive® Funktionsjacken, ist diese Membran zwischen weiteren Materialschichten vor dem Abscheuern geschützt. Die Kombination aus wasserundurchlässiger Membran und imprägniertem Oberstoff sorgt dafür, dass unsere Funktionsjacken vollkommen wasser- und winddicht und damit wie gemacht für dein nächstes Outdoor-Abenteuer sind.

camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Mann in teXXXactive Funktionsjacke  in der Natur

Was hat es mit den Angaben zur Wassersäule bei einer Funktionsjacke auf sich?

Wie eingangs erwähnt halten wasserdichte Funktionsjacken einem gewissen Wasserdruck stand, ohne dass Feuchtigkeit in das Material eindringen kann. Diese Wasserdichtigkeit der Membran wird anhand der sogenannten Wassersäule gemessen: Unter dem Druck der Wassersäule beginnt das Material langsam Wasser hindurch zu lassen. Die Wassersäule ist somit eine Kennzahl, die den Kunden einen wichtigen Anhaltspunkt über die Qualität der Jacke liefern kann. Je höher der Wert der Wassersäule ist, desto dichter ist die Membran und desto undurchlässiger die Jacke. Eine Wassersäule von 3.000mm entspricht einem Druck von ca. 0,3 bar und bedeutet, dass die Jacke bis zu einer Grenze von 3.000mm wasserdicht ist. Beim Kauf einer Funktionsjacke sollte man daher stets darauf achten, dass die Wassersäule der Jacke entsprechend hoch ist. Alle Funktionsjacken unserer teXXXactive®-Kollektion halten einer Wassersäule von mindestens 3.000mm – 5.000mm stand und sind damit bestens geeignet für tägliche Outdoor-Abenteuer. Sogar die Reißverschlüsse unserer teXXXactive® Funktionsjacken sind mit einer wasserundurchlässigen Gummierung versehen, die den Reißverschluss sozusagen versiegelt.

Um die Qualität unserer teXXXactive® Funktionsjacken zu gewährleisten, führen wir bei camel active regelmäßig Funktionstests an Materialmustern durch. Dabei ist es vor allem wichtig, die Dichtigkeit der verschweißten Nähte zu überprüfen, damit auch hier kein Wasser hindurchdringt.

Was mache ich, wenn der Oberstoff meiner Funktionsjacke Feuchtigkeit aufnimmt und das Wasser nicht mehr richtig abperlt?

Besonders an Stellen, wo permanent die Träger eines Rucksacks scheuern, kann es nach einiger Zeit passieren, dass eine Funktionsjacke undicht wird. Dieses Problem lässt sich nicht ganz verhindern, denn durch die Reibung nutzt sich die Imprägnierung langsam ab, sodass nach und nach das Wasser nicht mehr abperlt und die Jacke Feuchtigkeit aufsaugt. Das ist jedoch überhaupt nicht schlimm, denn die äußere Imprägnier-Schicht kann ganz einfach erneuert werden. Das klappt entweder mit einer Einwasch-Imprägnierung in der Waschmaschine oder durch spezielle Sprays, die auf das Material aufgetragen werden. Natürlich kann man eine Funktionsjacke zum Nachimprägnieren auch in eine Reinigung geben.

Genauere Infos zum Waschen und Nachimprägnieren von Funktionsjacken findet ihr zudem hier in diesem Artikel.

camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Mann in teXXXactive Funktionsjacke in der Natur

FUNKTIONSJACKEN – WASSERDICHT UND TROTZDEM ATMUNGSAKTIV. WIE GEHT DAS?

Auf der einen Seite schützen Funktionsjacken vor dem Eindringen von Wasser und kalter Luft, auf der anderen Seite sind sie atmungsaktiv und geben Feuchtigkeit nach außen ab. Bei einer qualitativ hochwertigen Funktionsjacke kommt es darauf an, die Balance zwischen Wasserundurchlässigkeit und Atmungsaktivität zu halten. Doch wie genau funktioniert das?

Verantwortlich dafür ist die verwendete Membran der Jacke, die eine besondere Micro-Struktur aufweist. Für die teXXXactive® Funktionsjacken wird eine (polyurethan) Membran aus sehr feinem Schaum verwendet, die sich nach dem Trocknen wie ein gleichmäßiger Film auf den Stoff legt.

camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Mann in teXXXactive Funktionsjacke unter Wasserfall
camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Frau in teXXXactive Funktionsjacke hält Hand unter Wasserfall


Die Poren der Membran sind zu fein, als dass Wasser hindurchdringen könnte, jedoch durchlässig genug für Wasserdampf, der so nach außen abgegeben werden kann. So behält die Jacke ihre Dichtigkeit gegenüber Wasser und ist gleichzeitig atmungsaktiv, indem sie den Schweiß in Form von Wasserdampf nach außen transportiert.

Tipp von unserem Textil-Experten Jürgen: Zieht euch unter einer Funktionsjacke mit atmungsaktiver Membran nicht zu warm an, sonst funktioniert der Feuchtigkeits-Austausch nicht mehr einwandfrei. Professionelle Wanderer tragen unter solchen Jacken meist nur ein dünnes Funktionsshirt. Ein dicker Wollpulli hingegen ist häufig die falsche Wahl, denn dieser ist viel zu warm und so passiert es, dass man trotz hochwertiger Membran ins Schwitzen gerät.

camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Frau in teXXXactive Funktionsjacke unter Wasserfall
camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Mann und Frau in teXXXactive Funktionsjacken vor Wasserfall
camel active - Funktionsjacke teXXXactive - Mann in teXXXactive Funktionsjacke vor Baum und Wasserfall

Was sind PFC & PTFE und warum ist es so wichtig, bei Funktionsjacken darauf zu verzichten?

Beim Kauf einer qualitativ hochwertigen Funktionsjacke solltet ihr vor allem darauf achten, dass diese wasserdicht und atmungsaktiv ist und einer gewissen Wassersäule standhält. Doch auch die Angabe über den Verzicht auf PFC und PTFE solltet ihr bei der Wahl der richtigen Funktionsjacke nicht außer Acht lassen. Aber was genau sind PFC und PTFE eigentlich?

PFC und PTFE sind Chemikalien, die nicht natürlich vorkommen. Sie werden häufig bei der Herstellung von Outdoor-Bekleidung verwendet, da sie vor allem wasser- und schmutzabweisende Eigenschaften aufweisen. PFC dient zur Imprägnierung des Obermaterials von Funktionskleidung, PTFE wird hingegen für die Membran genutzt, da es besonders wasser- und winddicht sowie äußerst atmungsaktiv ist. Der Nachteil der beiden Stoffe liegt jedoch in den nicht abbaubaren Bestandteilen und Chemikalien. Diese gelangen in die Natur und tragen zur Umweltverschmutzung bei. PFC und PTFE lassen sich kaum aus der Natur entfernen, mittlerweile können diese Bestandteile fast überall auf der Welt nachgewiesen werden. Daher ist es für Natur und Mensch besonders wichtig, auf PFC und PTFE zu verzichten. Die teXXXactive® Funktionsjacken von camel active sind zu 100% frei von PFC & PTFE. Für die wasserundurchlässige, atmungsaktive Membran wird sogar immer häufiger recyceltes Material eingesetzt. Damit seid ihr nicht nur perfekt für das nächste Abenteuer gewappnet, sondern tut auch der Natur etwas Gutes.

Entdecke jetzt unsere teXXXactive® Funktionsjacken! Ihr wollt noch mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei camel active erfahren? Hier geht’s zu unserem Mission Statement. #MAKEANACTIVECHANGE

ENTDECKE WEITERE BEITRÄGE

4 Min | 24.07.2023

Upcycling Denim Boxen

Ihr wisst nicht wohin mit euren alten, getragenen Jeanshosen aber wollt sie nicht wegwerfen? Wir zeigen euch, was wir bei camel active zum Thema Upcycling machen und wie auch ihr ganz einfach ein paar coole Teile aus alten Jeanshosen upcyceln könnt.
10 Min | 30.07.2023

Achtsam leben

Kampagnen-Shoot 2023. Erfahre, warum die Natur auch für unsere Models so wichtig ist, was draußen sein mit uns macht und wie auch ihr die Natur sinnvoll in euren Alltag integrieren könnt.
4 Min | 29.10.2023

Protect nature – create change

Unsere Natur liegt uns am Herzen. Aber warum ist Naturschutz eigentlich so wichtig und welche Rolle spielen Moore dabei? Alle Antworten darauf und was wir bei camel active zum Schutz unserer Moore tun, erfährst du hier.
8 Min | 18.01.2024

Wie pflege ich meine Schuhe richtig?

Hier erfährst du, wie du Leder-, Rauleder- und Stoffschuhe richtig reinigst, pflegst und imprägnierst. Wir haben die perfekten Tipps für langlebige und gepflegte Schuhe!