PayPal, Klarna, Kreditkarte, Apple Pay
Kostenloser Versand ab 80 € Bestellwert
Mid season sale

Praktische Sweatjacken für Damen

Die Kollektion umfasst eine abwechslungsreiche Palette an Farben und Materialien. Egal ob du eine schlichte, einfarbige Jacke aus reiner Baumwolle oder ein Modell mit besonderem Teddy-Material suchst, bei uns findest du die passende Sweatjacke, die deinem persönlichen Stil entspricht.

camel active & Verantwortungsbewusstsein – alle Infos

Bei camel active legen wir großen Wert auf die Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte. Unsere Sweatjacken sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die unter Berücksichtigung ökologischer und sozialer Standards produziert werden. Wir setzen zunehmend auf nachhaltige Materialien wie Bio-Baumwolle, um unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Zusätzlich findest du auf unserer Website wertvolle Tipps zur richtigen Pflege deiner Sweatjacke, damit du lange Freude an ihr hast. Außerdem haben wir eine extra Nachhaltigkeitsseite, auf der du dich umfassend zum Thema Nachhaltigkeit informieren kannst.

Die wichtigsten Informationen rund um Sweatjacken für Damen

Um die passende Damen Sweatjacke zu finden, ist es wichtig, die verschiedenen Materialien, Passformen und Größen zu kennen.

Natürliche Materialien - Baumwolle & Co

Unsere Damen Sweatjacken sind aus hochwertigen Materialien geschaffen:

  • Sweatjacken aus Baumwolle:
    • Einige unserer Sweatjacken sind aus 100% Baumwolle gefertigt, bekannt für ihre natürliche Atmungsaktivität und Hautfreundlichkeit.
    • Baumwolle ist ein natürliches Material, das ein angenehmes Tragegefühl bietet und für seine Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit geschätzt wird.
  • Teddy-Stoff:
    • Einige Modelle bestehen aus Teddy-FLeece, einem weichen, Plüsch-ähnlichem Material, das überwiegend aus Polyester gefertigt ist.
    • Dieser Stoff ist ideal für kalte Tage, da er zusätzliche Wärme bietet und gleichzeitig super kuschelig ist.
    • Polyester ist besonders strapazierfähig und behält seine Form, auch nach häufigem Waschen und Tragen.

Durch die verschiedenen Materialien findet hier jeder für jede Gelegenheit die passende Jacke, sei es für einen gemütlichen Tag zu Hause, einen aktiven Nachmittag im Freien oder einen lässigen Stadtbummel.

Passform und Größe der Jacken

Größe: Um dir die Suche nach der passenden Größe zu erleichtern, haben wir einen Passform-Guide auf unserer Website. Dieses Tool hilft dir dabei, genau die richtige Größe zu finden.

Passform: Ob du nun einen Oversized-Schnitt für einen gemütlichen, entspannten Look bevorzugst oder eine schmal geschnittene Jacke, die deine Silhouette schmeichelhaft betont, bei uns findest du mit Sicherheit das Richtige. Jede Sweatjacke lässt sich mit einem Reißverschluss verschließen.

Damen Sweatjacken gibt es in verschiedenen Varianten

Bei camel active findest du eine große Auswahl an Sweatjacken: Von Kapuzenjacken, die zusätzliche Wärme und Schutz bieten, bis hin zu Sweatjacken ohne Kapuze für einen etwas sportlicheren Look. Zusätzlich bietet unsere Kollektion auch Modelle wie die beliebte Teddyjacke, die besonders weich und kuschelig ist. Du bist auch ein Teddy-Fan? Hol dir noch mehr Inspiration! Denn auf unserer Seite findest du auch einen Blogbeitrag zu unseren Teddyjacken.

So kombinierst du deine Damen Sweatjacke richtig

Deine camel active Sweatjacke für Damen lässt sich – ob mit oder ohne Kapuze - mühelos kombinieren und erzeugt immer andere Looks. Lass dich von unseren 3 Outfit-Varianten inspirieren.

Mit einer Kapuzenjacke durch die City

Trage eine Sweatjacke mit Kapuze mit einer schwarzen Jeans und Sneakern für einen sportlichen Look. Dieses Outfit ist perfekt für einen Tag in der Stadt oder einen entspannten Nachmittag im Park. Die Kapuzenjacke bietet zusätzliche Wärme bei wechselhaftem Wetter und lässt sich leicht über einem T-Shirt oder einem Pullover tragen.

Casual mit einer Sweatjacke ohne Kapuze

Eine Sweatjacke ohne Kapuze kann mit einer Stoffhose kombiniert werden, um einen etwas stilvolleren, aber dennoch bequemen Look zu erzielen. Trage dazu flache Schuhe oder Boots und ein einfaches Top oder eine Bluse. Diese Kombination eignet sich ideal für einen Casual Friday im Büro oder ein gemütliches Abendessen mit Freunden.

Urban Look mit einer lässigen Teddyjacke

Eine flauschige Teddyjacke ist eine ausgezeichnete Wahl für kühlere Tage. Trage sie mit einer skinny Jeans. Ein Paar robuste Boots oder Sneaker vervollständigen diesen Look, der ideal für ein Treffen im Café oder einen Spaziergang durch die Stadt ist. Die Teddyjacke ist aktuell sehr angesagt und beliebt.

Damen Sweatjacke mit und ohne Kapuze - Häufig gestellte Fragen

Wie reinige ich eine Sweatjacke mit und ohne Kapuze richtig?

Die richtige Pflege deiner Damen Sweatjacke ist entscheidend, um ihre Langlebigkeit, Form und Farbe zu bewahren. Beachte diese drei Tipps, denn so ist der Tragekomfort deiner Sweatjacke möglichst lange garantiert:

  • Die meisten Sweatjacken, besonders jene aus Baumwolle, sind pflegeleicht und können in der Waschmaschine bei einer Temperatur von 30 Grad gewaschen werden. Baumwolljacken sind für ihre Robustheit und leichte Pflege bekannt, aber sie können bei zu hoher Temperatur oder unsachgemäßem Waschen schrumpfen oder verformen. Für Sweatjacken aus empfindlicheren Materialien, wie bei den Teddyjacken, ist es wichtig, sanftere Waschmittel zu verwenden und möglicherweise einen Schonwaschgang zu wählen. Diese Jacken neigen dazu, empfindlich auf Wärme und Reibung zu reagieren, sodass ein sorgfältiger Umgang dringend notwendig ist.
  • Vermeide den Gebrauch eines Trockners für deine Sweatjacken, da die intensive Hitze die Fasern strapazieren und schädigen kann. Stattdessen ist es besser, die Jacken an der Luft zu trocknen. Hänge sie dazu an einem gut belüfteten Ort auf, aber vermeide direkte Sonneneinstrahlung, da dies zu einem Ausbleichen der Farben führen kann.
  • Bei Flecken ist es wichtig, diese so schnell wie möglich zu behandeln. Verwende einen Fleckenentferner, der für den jeweiligen Stoff geeignet ist, und teste ihn zuvor an einer unauffälligen Stelle, um sicherzustellen, dass er den Stoff nicht beschädigt.

Achtung: Achte stets darauf, das Pflegeetikett zu lesen und zu befolgen, denn es bietet wertvolle Informationen, um deine Jacke optimal zu pflegen und zu erhalten.

Welche Kapuzenjacken eignen sich am besten für das wechselhafte Frühlingswetter?

Für das wechselhafte Frühlingswetter sind vielseitige Sweatjacken für Damen ideal, die bei kühleren Temperaturen Wärme spenden und durch ihre angeraute Innenseite super kuschelig sind. Bei einem plötzlichen Temperaturanstieg kann man diese dann auch ganz easy ausziehen und locker um die Schulter binden. Wir finden Sweatjacken übrigens auch für den Sport eine ideale Wahl. Wer bei den ersten warmen Sonnenstrahlen jetzt im Frühling Lust hat, sich draußen an der frischen Luft zu bewegen – et voilá: die Sweatjacke. Die Damen Jacket ist einfach ein Allround-Talent.

Kann ich eine Sweatjacke mit Kapuze auch zu Ostern anziehen?

Überraschung! Du kannst! Denn die Devise ist, sich immer und überall wohlzufühlen. Wer zu Ostern aber lieber Eier sucht, als ein neues Outfit, der findet vielleicht auch nicht die vielen schönen neuen Sweatjacken, die wir gerade im Shop live genommen haben. Von einem leuchtenden Magnolia-Farbton, über einen eleganten Cremeton bis hin zu einem Material-Mix ist alles dabei, was das Frühlings-Fashion-Herz erfreut. Und wer weiß, vielleicht bringt der Osterhase die neue Lieblingssweatjacke ja auch noch vor den Feiertagen direkt zu dir nach Hause. Kombiniere sie mit einer schlichten Hose oder einem Frühlingskleid, mit oder ohne Ärmel, in passenden Farben. Und psst: Accessoires wie eine feine Halskette oder Ohrringe können dem Look trotzdem eine festliche Note verleihen.